Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

Die EU-LAC Stiftung fördert Forschungsprojekte zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und Lateinamerika/Karibik

Bewerbungsschluss: 30. September 2015

Anbieter: EU-LAC Stiftung

Zielgruppe: ForscherInnen und Forschungskonsortien

ForscherInnen und Konsortien können mit bis zu 25.200 € (30.000 € brutto) bezuschusst werden, um Forschungsprojekte zu bedeutungsrelevanten Themen für die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Lateinamerika und der Karibik zu finanzieren. 

Im Hinblick auf die große Anzahl von Anträgen aus einem breiten Spektrum akademischer Disziplinen bei den vorherigen Ausschreibungen (inkl. Naturwissenschaften, Medizin) hat die Stiftung beschlossen, den Fokus der förderfähigen Anträge einzugrenzen. Die aktuelle Ausschreibung für das zweite Halbjahr 2015 richtet sich an Forschungsanträge aus den akademischen Disziplinen der Sozialwissenschaften und den Geisteswissenschaften (z.B. Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaft, Geschichte). 

Fristende zur Einreichung der Anträge ist der 30. September 2015.

Link: 

Vollständige Ausschreibung auf der Webseite der EU-LAC Stiftung.

LATinBAY-Nachtreffen in Eichstätt

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA