Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

Die mexikanische Regierung vergibt 2014 Stipendien für spezielle Programme

1.    Programm für Gastdozenten

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Spezialisten und Gastprofessoren, die an einer deutschen Hochschule oder Forschungseinrichtung angestellt sind und die an mexikanischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen Vorlesungen, Seminare, Kurse und Workshops anbieten. Sie müssen Experten auf ihrem Fachgebiet sein.
Die geplante Aufenthaltsdauer soll mindestens einen, höchstens sechs Monate betragen.

2.    Aufenthalt für künstlerisch-schöpferische Aktivitäten

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Interessierte an einem Stipendium für eine Tätigkeit an einem künstlerischen Werk in Mexiko mit Betreuung durch einen in Mexiko lebenden oder ausländischen Künstler. Es sollte über nachweisbare künstlerische Erfahrung auf dem gewünschten Gebiet verfügt werden.  
Die geplante Aufenthaltsdauer soll mindestens einen, höchstens sechs Monate betragen. 

3.    Genaro-Estrada-Stipendium für Mexikanisten

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Experten, die sich auf ein Mexiko betreffendes Thema spezialisiert haben und hierzu auch eine extensive wissenschaftliche Tätigkeit und Publikationen nachweisen können.
Die geplante Aufenthaltsdauer soll mindestens einen, höchstens zwölf Monate betragen

4.    Wissenschaftliche Vorträge

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Interessierte Mexiko-Experten mit Doktortitel bzw. langjähriger Dozententätigkeit, die in mexikanischen Wissenschafts,- Forschungs- und Kultureinrichtungen wissenschaftliche Vorlesungen auf hohem Niveau halten.
Die geplante Aufenthaltsdauer beträgt eine, höchstens vier Wochen. 

5.    Aufenthalte für Mitarbeiter von Informationsmedien

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Aktive Mitarbeiter ausländischer Print- und elektronischer Medien, die Artikel, Reportagen und Interviews in Mexiko planen.
Geplante Aufenthaltsdauer in Mexiko soll mindestens eine, höchstens vier Wochen betragen.

6.   Verbesserung der Qualität mexikanischer Hochschuleinrichtungen

Bewerbungsschluss: 29. August 2014

Anbieter: Secretaría de Relaciones Exteriores (SER) / Agencia Mexicana de Cooperación Internacional para el Desarrollo (AMEXCID) der mexikanischen Regierung

Zielgruppe: Fachleute aus dem Bereich Bildung und Manager aus dem Bereich Internationalisierung der Bildung. Ziel ist ein Wissens- und Erfahrungsaustausch mit mexikanischen Kollegen.
Die geplante Aufenthaltsdauer soll mindestens eine, höchstens vier Wochen betragen. 

Weitere Informationen zu den einzelnen Stipendien entnehmen Sie bitte der vollständigen Ausschreibung (pdf).

Link: 

„Netzwerktreffen Bayern–Mexiko 2019“ in München

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA