Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

Erste Ausschreibung zwischen Deutschland und Brasilien fördert gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen

Bewerbungsschluss: 30. Oktober 2016

Anbieter: Sekretariat für Innovation im Ministerium für Entwicklung, Industrie und Außenhandel von Brasilien (nachstehend "MDIC") und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie der Bundesrepublik Deutschland (im folgenden "BMWi")

Zielgruppe: kleine  und mittelständische Unternehmen

Vom 19. bis 20. August 2015 trafen Vertreter der deutschen und der brasilianischen Regierung erstmals zu gemeinsamen politischen Konsultationen zusammen. Brasilien ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika: Im Mittelpunkt der zweitägigen Gespräche standen daher auch die weitere Stärkung der Wirtschaftsbeziehungen und des technologischen Wissensaustauschs. Matthias Machnig, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, unterzeichnete in der Hauptstadt Brasilia mit dem brasilianischen Minister für Entwicklung, Industrie und Außenhandel Monteiro zwei gemeinsame Erklärungen zur engeren wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit beider Länder.

Entsprechend  der  gemeinsamen  Absichtserklärung  vom  20.  August  2015 zur  bilateralen Kooperation  in  Forschung,  Entwicklung  und  Innovation,  präsentieren  die  Regierungen  von Brasilien und Deutschland das Förderprogramm, in welchem jede Regierung den eigenen Unternehmen  Unterstützung  zum  Aufbau  gemeinsamer  F&E  Projekte  zur  Verfügung  stellt, sobald diese im jeweilig nationalen Förderprogramm bewilligt worden sind.

Weiterführenden Informationen zu Zuwendungsvoraussetzungen, zum Förderverfahren, Kontaktpersonen und mehr entnehmen Sie bitte der vollständigen Ausschreibung (pdf).

Download:

Ausschreibung (pdf)

Link:

Meldung zur Ausschreibung auf der Seite des BMBF: http://www.kooperation-international.de/detail/info/mehr-kooperation-mit-brasilien-vereinbart.html

BAYLAT organisiert „Bayerischen Stand“ auf der internationalen Messe ExpoPós 2020 in Brasilien

Sustainable Development Goals (UN)

BAYLAT setzt durch seine Aktivitäten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen um.

Mehr Informationen►

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA