Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

EU-LAC Stiftung vergibt Stipendien für Forschungsprojekte

Bewerbungsschluss: 31. März 2014

Anbieter: EU-LAC (EU, Lateinamerika und Karibik) Stiftung

Zielgruppe: Forscherinnen und Forscher sowie Forschungsgruppe, die an Projekten arbeiten, die wichtig für die Beziehungen zwischen der EU, Lateinamerika und der Karibik sind. 

Die EU-LAC-Stiftung vergibt im sechsmonatigen Turnus Stipendien in Höhe von bis zu 24.300 € (30.000 € brutto). Der Bewerbungsschluss für die Frühjahrausschreibung ist jeweils am 31. März, für die Herbstausschreibung am 30. September. 

Die eingeschickten Projekte werden von einem unabhängigen Gremium bestehend aus fünf hervorragenden Expertinnen und Experten aus dem Gebiet der EU-LAC Zusammenarbeit sowie der Wirtschaft und Politikwissenschaften aus Europa, Lateinamerika und der Karibik. 

Die EU-LAC-Stiftung wurde im Mai 2010 auf dem sechsten Gipfel der Staats- und Regierungschefs gegründet und nahm im November 2011 ihre Arbeit auf. Der Sitz der Stiftung ist in Hamburg, Mitglieder sind die 33 Staaten von Lateinamerika und der Karibik, die 28 Mitglieder der EU sowie die Institutionen der EU. Ziel der Stiftung ist es, die strategische Partnerschaft zwischen der EU, Lateinamerika und der Karibik zu stärken. 

Bitte senden Sie Ihre Anträge an info@eulacfoundation.org 

Weitere Informationen in Englisch zum Gremium, FAQs sowie einen Link zur Homepage finden Sie nachfolgend.

Links

BAYLAT organisiert „Bayerischen Stand“ auf der internationalen Messe ExpoPós 2020 in Brasilien

Sustainable Development Goals (UN)

BAYLAT setzt durch seine Aktivitäten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen um.

Mehr Informationen►

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA