Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

FAU bietet Auslandssemester in den Studiengängen Informatik und Medizintechnik in Brasilien mit DAAD-Stipendien an

Bewerbungsschluss: 30. November 2014

Anbieter: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)/Coordenação de Aperfeiçoamento de Pessoal de Nível Superior (CAPES)

Zielgruppe: FAU-Studierende, Studiengänge: Informatik oder Medizintechnik (Bachelor und Master)

Im Rahmen des Programms „Integrierte Projekte der Hochschulzusammenarbeit Brasilien – Deutschland – UNIBRAL“ sucht das Department Informatik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) nun Studierende der FAU, die ein Auslandssemester an der Universidade Federal do Paraná (UFPR) in Brasilien realisieren möchten.

UNIBRAL ist ein Programm umfassender Zusammenarbeit zwischen brasilianischen und deutschen Hochschulen. Es wurde vom Bildungsminister der Föderativen Republik Brasilien und der Bundesministerin für Bildung und Forschung vereinbart und wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und seiner brasilianischen Partnerorganisation CAPES durchgeführt.

Universität: Universidade Federal do Paraná (UFPR) in Curitiba

Zeitraum:  01.03. – 31.07.2015

Förderumfang: Aufenthalt + Flug + Auslandskrankenversicherung

 

Voraussetzungen und Bewerbung:

Voraussetzungen für die Auswahl sind:

- Immatrikulation an der FAU

- Studiengang Informatik oder Medizintechnik, Bachelor oder Master

 - für Studierende aus dem Bachelor: Module im Umfang von mindestens 90 ECTS (inkl. der Grundlagen- und Orientierungsprüfungen) 

Kriterien für die Auswahl sind:

- Gute akademische Leistung (Durchschnittsnote von mindestens 2,5)

- Gute Englischkenntnisse 

- Studenten mit Portugiesisch- oder Spanischkenntnissen werden bevorzugt.

Unterlagen:

- Ein Motivationsschreiben

Die Studierenden werden in Brasilien durch den brasilianischen Ansprechpartner des UNIBRAL-Projektes betreut.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Dr. Roberto Grosso

Lehrstuhl für Informatik 9 (Graphische Datenverarbeitung)

Cauerstraße 11 (Zi. 01.116-128)

91058 Erlangen

Links: 

Department Informatik der FAU:www.informatik.uni-erlangen.de/DE/studium/

BAYLAT organisiert „Bayerischen Stand“ auf der internationalen Messe ExpoPós 2020 in Brasilien

Sustainable Development Goals (UN)

BAYLAT setzt durch seine Aktivitäten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen um.

Mehr Informationen►

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA