Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Ausschreibungen

Suche

I.DEAR 2015 (Ingenieure Deutschland – Argentina) des Deutsch- Argentinischen Hochschulzentrums schreibt neues Förderprogramm für Austauschprojekte aus

Bewerbungsschluss: 15.05.2015

Anbieter: Deutsch-Argentinisches Hochschulzentrum (DAHZ-CUAA)

Zielgruppe: Studierende, Wissenschaftlern/-innen und Dozenten/-innen aller Fachgebiete der Ingenieurswissenschaften. 

Das I.DEAR Programm ist ein bilaterales Förderprogramm für deutsch-argentinische Austauschprojekte in grundständigen Studiengängen der Ingenieurswissenschaften beider Länder sowie Masterstudiengängen in Deutschland. 

Ziel des Programms ist es, durch den Austausch von Studierenden, Wissenschaftlern/-innen und Dozenten/-innen die Zusammenarbeit zwischen deutschen und argentinischen Hochschulen im Bereich der Ingenieurwissenschaften zu verstärken. Der Studierendenaustausch in den ingenieurswissenschaftlichen Studiengängen beider Länder soll erhöht und gleichzeitig die Kenntnisse der spanischen und deutschen Sprache gefördert werden, um interkulturell versierte und mehrsprachige Fachkräfte im ingenieurswissenschaftlichen Bereich auszubilden. 

Antragsberechtigt sind in Argentinien staatliche oder private Hochschulen, die ingenieurwissenschaftliche Studiengänge anbieten und deren Abschlüsse vom argentinischen Bildungsministerium anerkannt und von der Akkreditierungskommission (CONEAU)akkreditiert sind. Antragsberechtigt in Deutschland sind deutsche Hochschulen, die vom Staat anerkannte Ingenieurtitel bzw. einen Mastertitel in Ingenieurwissenschaften vergeben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Ausschreibung (pdf)

Download:

Links: 

Ausschreibung auf der Seite des Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums (DAHZ-CUAA): http://www.cuaa-dahz.org/

LATinBAY-Nachtreffen in Eichstätt

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA