Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

BAYLAT empfängt Gustavo Ramiro Espinoza Trujillo, Geschäftsträger a.i. der Botschaft des Plurinationalen Staates Bolivien

Am 8. Juli 2019 empfingen Dr. Irma de Melo-Reiners, BAYLAT-Geschäftsführerin und Jonas Löffler B.A., BAYLAT-Referent und Marketingbeauftragter, Gustavo Ramiro Espinoza Trujillo, den Geschäftsträger a.i. der Botschaft des Plurinationalen Staates Bolivien in Deutschland in den Räumlichkeiten des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT) in Erlangen.

Gustavo Ramiro Espinoza Trujillo war eigens aus Berlin angereist, um sich ein genaueres Bild von BAYLAT zu machen und sich und seine Botschaft BAYLAT vorzustellen. Frau Anette Christian, Sprecherin für Gesundheit und SeniorInnen der Stadt Erlangen, empfing den Gast im Namen des Stadtrates und richtete Grüße von Oberbürgermeister Dr. Florian Janik aus. Frau Christian überreichte dem Botschaftsvertreter ein Buch über die Stadt Erlangen und gab ihm in fließendem Spanisch eine kurze Einführung über die Hugenottenstadt.

Daraufhin folgte ein Vortrag von Jonas Löffler über die Arbeit von BAYLAT. Bei der Präsentation wurde besonders auf die universitären Beziehungen zwischen Bayern und Lateinamerika sowie die Aktivitäten und Fördermittel von BAYLAT eingegangen. Im anschließenden Gespräch stellte Dr. Irma de Melo-Reiners dem Botschaftsvertreter potenzielle Netzwerkpartner vor, um Wege für künftige Kooperationen aufzuzeigen. Als Geschenk übergab Herr Espinoza Trujillo BAYLAT eine exklusive Sammlung von Büchern aus bolivianischer Produktion, die im Rahmen des staatlichen Projekts Biblioteca del Bicentenario de Bolivia (BBB) veröffentlicht werden. Dabei handelt es sich um eine Auswahl besonderer Werke anlässlich der 200-jährigen Unabhängigkeit des südamerikanischen Landes.  

Der gute Ruf von BAYLAT veranlasste Herrn Espinoza Trujillo zu dieser Reise nach Erlangen. Er wurde nach eigenen Aussagen aufgrund positiver Rückmeldungen anderer lateinamerikanischer BotschaftsvertreterInnen in Deutschland auf BAYLAT als Kompetenzzentrum und Beratungsstelle für Bayern und Lateinamerika aufmerksam.

Links:

Bolivianische Botschaft in Berlin

Bücherprojekt Biblioteca del Bicentenario de Bolivia (BBB)

Imagevideo Bolivien

 

Zurück zur Übersicht

„Netzwerktreffen Bayern–Mexiko 2019“ in München

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA