Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

BAYLAT gratuliert FAU und TH Deggendorf zu Auszeichnungen für „Internationales Forschungsmarketing“ der DFG im Rahmen des BMBF-Forums „Research in Germany“

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie fand das Forum des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Research in Germany“ – „Gemeinsam im internationalen Wettbewerb – Perspektiven für das Forschungsstandortmarketing“, vom 18. bis 20. Mai 2020 in virtueller Form statt. Die über 400 TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit, sich zu aktuellen Themen im internationalen Forschungsmarketing zu informieren und in verschiedenen virtuellen Räumen auszutauschen.

Im Rahmen des Forums wurden am 19. Mai die Preisträger 2019 des Ideenwettbewerbs der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) „Internationales Forschungsmarketing“ gekürt, unter denen sich auch zwei bayerische Hochschulen befanden. Zum einen wurde die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) für den „FAU President's Welcome Award“ ausgezeichnet, mit dem die FAU internationale Nachwuchstalente im Bereich „Digital Health“ für eine Promotion gewonnen werden sollen. Zu dem Award gehört auch, ein Jahr kostenloses Wohnen sowie ein Jahr keine Semestergebühren, ein Buddy-Programm und ein regelmäßiger Austausch mit der Universitätsspitze. Zum anderen überzeugte die Technische Hochschule Deggendorf (TH Deggendorf) die DFG-Jury mit „Clashing Approaches to Artificial Intelligence – Finding New Ideas (AI Clash)“. Auf einem interdisziplinären Austauschforum (AI Clash) zum Bereich Künstliche Intelligenz, haben internationale Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen eine Diskussionsfläche, um sich über Themen wie maschinelles Lernen, Elektromobilität, Automatisierung und Gesundheitstechnologien etc. auszutauschen.

Das Bayerische Hochschulzentrum für Lateinamerika (BAYLAT) wurde durch seine Geschäftsführerin Dr. Irma de Melo-Reiners vertreten und nahm bereits zum zweiten Mal am BMBF-Forum „Research in Germany“ teil. Neben anderen Einrichtungen betreibt auch BAYLAT das Forschungsmarketing der bayerischen Hochschulen auf internationaler Ebene, insbesondere in Lateinamerika.

 

Links:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Bericht BMBF-Forum

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

DFG-Bericht

Pressemitteilung StMWK

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Facebook-Beitrag der FAU

Technische Hochschule Deggendorf (THD)

Zurück zur Übersicht

BAYLAT organisiert „Bayerischen Stand“ auf der internationalen Messe ExpoPós 2020 in Brasilien

Sustainable Development Goals (UN)

BAYLAT setzt durch seine Aktivitäten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen um.

Mehr Informationen►

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA