Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

BAYLAT trifft Parlamentarischen Staatssekretär Stefan Müller

Am 15.05.2014 hat Herr Stefan Müller, Mitglied des Bundestages (MdB) und Bundestagsabgeordneter für Erlangen und Erlangen-Höchstadt sowie Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung (BMBF), die Geschäftsführerin des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT), Dr. Irma de Melo-Reiners, in seinen Räumlichkeiten empfangen. 

Seit dem 13. Februar 2013 liegt die Leitung des BMBF in den Händen von Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, die in ihren Aufgaben von vier Staatssekretären unterstützt, die sie im politischen Bereich vertreten. Stefan Müller als einer von ihnen ist gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt Bundesministerin Wanka beispielsweise im Deutschen Bundestag oder bei Regierungsanfragen. 

Im Rahmen des Besuchs bot sich für Dr. de Melo-Reiners die Gelegenheit, die Aktivitäten von BAYLAT, vor allem im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung und Forschung, vorzustellen.

Gegenstand der Gespräche waren auch Abkommen und wichtige Dokumente zwischen Deutschland und Ländern Lateinamerikas, die von BAYLAT umgesetzt werden.

Diese Grundlagendokumente sind richtungsweisend für die strategische Zielsetzung und die Arbeitsvorgänge von BAYLAT, da sie den Rahmen der Internationalisierungsstrategie feststecken und BAYLAT ermöglichen, diese im Freistaat Bayern aktiv umzusetzen.

Zur Umsetzung dieser Dokumente und Abkommen nutzt BAYLAT etablierte Kanäle zur Gewinnung von strategischen Partnerschaften für Bayern und Netzwerkpartnerschaften für BAYLAT.

Im Kontext dieser Grundlagendokumente, aber auch im Allgemeinen arbeitet BAYLAT stets im Sinne der Hochschul- und Wissenschaftsdiplomatie. Die Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem BMBF ist für BAYLAT in diesem Zusammenhang von großer Wichtigkeit. 

Folgende Grundlagendokumente werden hierbei unter anderem umgesetzt:

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

Zukunftsrat der Bayerischen Staatsregierung – Zukunftsfähige Gesellschaft – Bayern in der fortschreitenden Internationalisierung – Bericht des Zukunftsrates der Bayerischen Staatsregierung Dezember 2010  

Strategie der Wissenschaftsminister/innen von Bund und Ländern für die Internationalisierung der Hochschulen in Deutschland (Beschluss der 18. Sitzung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz am 12. April 2013 in Berlin)

Abkommen zur Wissenschaftlichen-technologischen Zusammenarbeit (WTZ-Abkommen) mit Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Peru und Venezuela des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

Landesspezifische Abkommen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) sowie der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Links: 

Auswärtiges Amt/Referat Öffentlichkeitsarbeit Inland (607): Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung: www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/367294/publicationFile/93979/LAK-Konzept.pdf 

Zukunftsrat der Bayerischen Staatsregierung – Zukunftsfähige Gesellschaft – Bayern in der fortschreitenden Internationalisierung - Bericht des Zukunftsrates der Bayerischen Staatsregierung Dezember 2010: www.bayern.de/Anlage10337216/BerichtdesZukunftsratsZukunftsfaehigeGesellschaft.pdf 

Strategie der Wissenschaftsminister/innen von Bund und Ländern für die Internationalisierung der Hochschulen in Deutschland: www.bmbf.de/pubRD/Internationalisierungsstrategie_GWK-Beschluss_12_04_13.pdf

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF): www.bmbf.de

Ausschreibungen

Call for Papers - 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel

 

Frist: 1. November 2018
 

Zur Ausschreibung

 

 

Meldungen

Dr. Irma de Melo-Reiners mit brasilianischen Rio-Branco-Verdienstorden ausgezeichnet

 

Mehr lesen

Veranstaltungen

Infoveranstaltung der IHK Nürnberg für Mittelfranken: Blickpunkt Lateinamerika - Lohnende Märkte mit Hindernissen

 

27. November 2018

Zur Veranstaltung 

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA