Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

BAYLAT vergab 2012 erneut Mobilitätsbeihilfen an Studierende aus Bayern für einen Aufenthalt in Lateinamerika

Im Jahr 2012 konnte BAYLAT wieder Mobilitätsbeihilfen an Studierende bayerischer Hochschulen vergeben. Nachdem im Jahr 2011 Studierende aus Lateinamerika Stipendien erhalten haben, fanden nun wieder Vergaberunden für Studierende aus Bayern statt.
Durch dieses Programm fördert BAYLAT mit Reisekostenzuschüssen Auslandaufenthalte von Studierenden bayerischer Hochschulen, die in Lateinamerika ein Studien- oder Forschungssemester verbringen oder ein Praktikum im Rahmen ihres Studiums ableisten.

In diesem Jahr wurden insgesamt 58 Mobilitätsbeihilfen an Studierende bayerischer Hochschulen vergeben. Mit 33 Studierenden wählten mehr als die Hälfte einen Studienaufenhalt, während 19  Mal eine Förderung für einen Praktikumsaufenthalt und sechsmal eine Förderung für einen Forschungsaufenthalt vergeben werden konnten. Die Heimatuniversitäten der geförderten Studierenden sind verschiedene Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten in Bayern. Zielländer der beiden Vergaberunden im Jahr 2012 sind Argentinien, Brasilien, Bolivien, Chile, Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, Kolumbien und Mexiko, Peru.

Links:

Mehr Details zu den BAYLAT-Mobilitätsbeihilfen erfahren Sie unter dem Menüpunkt Programme - Mobilitätsbeihilfe

AUGM unterzeichnet Kooperationsabkommen mit BAYLAT am 3. Juni in Erlangen

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA