Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

Begin South America Online Edu Fair: Erfolgreicher Online-Messeauftrtitt von BAYLAT

virtueller Messesaal

Am Samstag, den 13. November nahm BAYLAT erstmalig an einer von der Berliner Begin Group angebotenen virtuellen Messe teil. Die „Begin South America Online Edu Fair“ richtete sich an Studieninteressierte aus Südamerika, insbesondere aus den Ländern Argentinien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Paraguay, Peru und Uruguay. BAYLAT konnte mit zahlreichen Chatanfragen und einem gut besuchten Live-Vortrag einen erfolgreichen Messeauftritt verzeichnen.

Bei der Online-Veranstaltung präsentierten sich neben BAYLAT 34 Hochschulen aus 19 Ländern den insgesamt 1.500 MessebesucherInnen. BAYLAT war als einzige Institution aus Deutschland mit einem virtuellen Stand vertreten. Hier informierten als Standkoordinator Jonas Löffler, BAYLAT-Referent und Marketingbeauftragter, und Sofía Royon, BAYLAT-Verwaltung, die Interessierten aus Südamerika über das gesamtbayerische Studien- und Forschungsangebot im Sinne der Informationskampagnen des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (StMWK) „Study in Bavaria“ und „Research in Bavaria“. In den Textchats kamen die entsprechenden Materialien aus diesen Kampagnen genauso zum Einsatz wie die von den bayerischen Hochschulen bereitgestellten digitalen Informationen und Direktlinks zu Studiengängen, die von den BAYLAT-MitarbeiterInnen passgenau als Antworten auf die zahlreichen Anfragen zusammen mit weiteren Erklärungen gesendet wurden. Zusätzlich waren Videos und Links von BAYLAT bzw. des StMWK zusammen mit digitalen Infobroschüren zum Download am Stand für die BesucherInnen hinterlegt.

Die Anfragen bezogen sich vor allem auf die rund 250 in Bayern angebotenen englischsprachigen Bachelor- und Masterstudiengänge. Besonders gefragt waren die Fachrichtungen Ingenieurs-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften. Aber auch Studiengänge aus den Geistes- und Sozialwissenschaften und Medizin stießen auf großes Interesse. Außerdem beantwortete das Standpersonal Fragen zu Doktorandenprogrammen und zu Angeboten zum Deutschlernen z.B. über Summer Schools.

Der BAYLAT-Stand erfreute sich größten Interesses. Dies ließ sich bereits an den fast 1.500 Voranmeldungen zum Besuch des Stands sowie an der hohen Anzahl an Textchats während der Messe ablesen. Die BAYLAT-MitarbeiterInnen führten über 70 teils sehr ausführliche Individualberatungen für die Studieninteressierten durch. Die meisten BesucherInnen des BAYLAT-Stands kamen aus Peru, Kolumbien oder Ecuador. Dem von Jonas Löffler gehaltenen Zoom-Vortrag mit Informationen zum Studieren und Leben in Bayern wohnten fast 110 Zuschauer bei. In einer anschließenden angeregten Fragerunde in diesem Format konnte der BAYLAT-Referent zahlreiche Direktberatungen geben.

 

BAYLAT auf mehreren Treffen mit lateinamerikanischen Botschaften in Berlin

Sustainable Development Goals (UN)

BAYLAT setzt durch seine Aktivitäten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen um.

Mehr Informationen►

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info@baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA