Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

Brasilianische Delegation besucht im Rahmen des „Medical Valley Summit“ die FAU Erlangen-Nürnberg und BAYLAT

Vom 23. bis 25. Februar 2015 fand in Zusammenarbeit mit der FAU Erlangen-Nürnberg der „Medical Valley Summit“ statt, eine Konferenz zum Austausch nationaler und internationaler Akteure der Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik im Medical Valley Erlangen. Es wurden Sessions zu den Themen Healthcare IT, Implantate/ Transplantate und Knochenersatzmaterialien, Healthcare meets Games und In-vitro-Diagnostik abgehalten.  

Im Rahmen dieser Veranstaltung nutzten die Vertreter der brasilianischen Delegation aus den Bundesländern Rio Grande do Sul und Santa Catarina die Gelegenheit, Vorträge zu halten, Gespräche zu führen und so weitere Kontakte mit Bayern aufzubauen und die bereits vorhandenen Kontakte mit der FAU Erlangen-Nürnberg zu vertiefen.

Am Morgen des 23. Februar 2015 fand ein Arbeitstreffen mit der Kanzlerin der FAU, Dr. Sybille Reichert und BAYLAT-Geschäftsführerin Dr. Irma de Melo-Reiners statt.

Wichtige Themen, die angesprochen wurden, waren unter anderem die Internationalisierung der Cluster, die Zusammenarbeit zwischen der FAU und den brasilianischen Universitäten sowie mit der Industrie und Unternehmen. Anwesende Repräsentanten der brasilianischen Delegation beim Treffen waren Prof. Carlos Eduardo Pereira, Vizedekan der Fakultät für Ingenieurswesen der Universidade Federal do Rio Grande do Sul, Manuel Steidle, Direktor des Referenzzentrums für Mechatronik Santa Catarina (CME) der Stiftung Referenzzentrum für innovative Technologien (Fundação Centro de Referência em Tecnologias Innovadoras - CERTI) und Dr. Fábio Leite Gastal, Direktor der Abteilung Systementwicklung Hospital Mae de Deus in Porto Alegre.

Am Nachmittag nahmen folgende Delegationsteilnehmer an einem Arbeitstreffen in den BAYLAT-Büroräumen teil: Prof. Dr. Fábio Leite Gastal, ,  Prof. Carlos Pereira, Vizedekan des Departments für Elektroingenieurswesen (DELET der Universidade Federal do Rio Grande do Sul (UFRGS), Manuel Steidle und Dipl.-Ing. Tobias Zobel, Geschäftsführer des Zentralinstituts für Medizintechnik (ZiMT) der FAU Erlangen-Nürnberg.

Mit Prof. Fabio Leite Gastal wurde besonders über die verschiedenen Möglichkeiten der Kooperation im medizinischen und medizintechnischen Bereich gesprochen. 

Am 25. Februar 2015 lud BAYLAT Herrn Lorenz Wagner, Sachbereichsleiter Bildung und Wissenschaft, Brasilianisches Generalkonsulat München, nach Erlangen ein, um ebenfalls im Rahmen des „Medical Valley Summit“ mit der Delegation über Möglichkeiten der Intensivierung der Zusammenarbeit zu sprechen.

 

Links: 

Medical Valley Summit Erlangen: https://www.medical-valley-emn.de/medical-valley-summit

Medical Valley Erlangen: https://www.medical-valley-emn.de/home

Institut für Medizintechnik (ZiMT) Erlangen: http://www.zimt.uni-erlangen.de/

Universidade Federal do Rio Grande do Sul: http://www.ufrgs.br/ufrgs/inicial

Fundação Centro de Referência em Tecnologias Innovadoras – CERTI: http://abipti.org.br/cms_inf/index.php?option=com_content&view=article&id=411:tecnologia-da-fundacao-certi-promete-revolucionar-o-mercado-de-iluminacao&catid=37:associados

Hospital Mae de Deus Porto Alegre: http://www.maededeus.com.br/2010/Institucional/

 

Ausschreibungen

Call for Papers - 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel

 

Frist: 1. November 2018
 

Zur Ausschreibung

 

 

Meldungen

Dr. Irma de Melo-Reiners mit brasilianischen Rio-Branco-Verdienstorden ausgezeichnet

 

Mehr lesen

Veranstaltungen

Infoveranstaltung der IHK Nürnberg für Mittelfranken: Blickpunkt Lateinamerika - Lohnende Märkte mit Hindernissen

 

27. November 2018

Zur Veranstaltung 

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA