Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

Erster BAYLAT-Stipendiat aus Mexiko der Ausschreibungsrunde 2015 stellt sich bei BAYLAT vor

Insgesamt werden im Jahr 2015 neun Studierende aus Lateinamerika für einen Forschungsaufenthalt an einer bayerischen Partnerhochschule ihrer Heimathochschule durch BAYLAT gefördert. Der Förderumfang umfasst 680,00 € monatlich  sowie eine Versicherungspauschale in Höhe von einmalig 150,00 € für eine Förderdauer von einem bis max. fünf Monate.

BAYLAT hat bereits positive Rückmeldungen seitens der Stipendiaten erhalten und konnte mit Herrn Óscar Macías Betancourt aus Mexiko, einen der Stipendiaten, persönlich kennenlernen. Der Student der Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) besuchte das BAYLAT-Büro, um sich vorzustellen und über sein Forschungsvorhaben an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zu berichten.

Links:

Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM): http://www.unam.mx/

Mehr Details zu den BAYLAT-Stipendienprogramm für Studierende aus Lateinamerika erfahren Sie hier.

BAYLAT empfängt eine DAAD-geförderte Delegation aus Kuba zu einem Arbeitstreffen

 

Februar 2019

Artikel lesen