Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

Prof. Dr. Ursula Männle, Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung und Staatsministerin a.D. besuchte Erlangen und BAYLAT

Am 01. April 2015 folgte Professor Dr. Ursula Männle, Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung und Staatsministerin a.D. auf Einladung des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT) Erlangen und nahm verschiedene Termine in der Hugenottenstadt wahr. Die Programmgestaltung übernahm BAYLAT.

Zunächst besuchte Professor Männle BAYLAT und sprach mit Dr. Irma de Melo über Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Bezug auf Lateinamerika. An dem Arbeitstreffen nahmen auch Dr. Siegfried Balleis, Altoberbürgermeister der Stadt Erlangen, und Ursula Ertl vom Verein zur Förderung der Kontakte der Universität Erlangen-Nürnberg e.V teil. 

Nach einem gemeinsamen Arbeitsessen empfing der Präsident der FAU Erlangen-Nürnberg Prof. Dr. Joachim Hornegger die Gäste im Schloss. Dies war sein erster offizieller Besuch im seinem neuen Amt als Präsident.

Der Besuch von Professor Männle zeigt die Wichtigkeit der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen BAYLAT, der FAU und der Hanns-Seidl-Stiftung im Hinblick auf Lateinamerika auf, welche BAYLAT sehr gerne intensivieren möchte. 

Links:

Über die Hanns-Seidl-Stiftung: www.hss.de

Ausschreibungen

Call for Papers - 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel

 

Frist: 1. November 2018
 

Zur Ausschreibung

 

 

Meldungen

Dr. Irma de Melo-Reiners mit brasilianischen Rio-Branco-Verdienstorden ausgezeichnet

 

Mehr lesen

Veranstaltungen

Infoveranstaltung der IHK Nürnberg für Mittelfranken: Blickpunkt Lateinamerika - Lohnende Märkte mit Hindernissen

 

27. November 2018

Zur Veranstaltung 

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA