Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Aktuelles

Suche

10-jähriges Bestehen des Center for International Health an der Ludwig-Maximilians-Universität München

(Dr. Denise Siqueira de Carvalho, Prof. Katja Radon, Dr. Irma de Melo,v.l.n.r. ©BAYLAT)

Am 02. April 2019 feierte das Center for International Health an der Ludwig-Maximilians-Universität (CIHLMU) sein 10-jähriges Bestehen.

Im Rahmen eines Wettbewerbs des DAAD im Jahr 2009 wurde das CIHLMU mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit als eines von fünf Zentren für Hochschulexzellenz in der Entwicklungszusammenarbeit gegründet. Ziel ist es, die Gesundheitsbedingungen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen durch die Förderung der medizinischen Ausbildung und Forschung zu verbessern. Bei der Jubiläumsveranstaltung vertreten waren Prof. Dr. Denise Siqueira de Carvalhovon der Universidade Federal do Paraná, die für die jahrelang erfolgreiche Koordination mit Brasilien zuständig ist. Prof. Katja Radon, Vorsitzende des Center for International Health, hielt gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied Prof. Matthias Siebeck einen Vortrag über die Erfolgsgeschichte des CIHLMU. Als Vertreterin von BAYLAT war Geschäftsführerin Dr. Irma de Melo bei der 10-Jahres-Feier vor Ort. 

Seit seiner Gründung hat sich das CIHLMU mit seinen internationalen Partnern zu einem interdisziplinären Kompetenznetzwerk am Klinikum der LMU entwickelt und führt zahlreiche Programme und Projekte zur Stärkung der akademischen Ausbildung von medizinischem Fachpersonal in Lateinamerika, Afrika und Asien durch. Der Fokus liegt auf den sechs Bereichen Internationaler Arbeitsschutz und –gesundheit, Medizinische Ausbildung, Infektionskrankheiten und Tropenmedizin, Humanitäre Hilfe, Pädiatrie und Psychische Gesundheit. Seit Bestehen zählt das Zentrum bereits Alumni in mehr als 25 Ländern.


Links:

Center for International Health an der Ludwig-Maximilians-Universität (CIHLMU)

 

Zurück zur Übersicht

BAYLAT organisiert „Bayerischen Stand“ auf der Expo Estudiante/ EuroPosgrados Chile und Kolumbien 2019

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA