Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Veranstaltungen

Suche

4. Deutsch-Brasilianischer Dialog über Wissenschaft, Forschung und Innovation in São Paulo

Veranstaltungsdatum: 29. - 30. September 2015

Veranstaltungsort: Auditório da FAPESP, Rua Pio XI, 1500 – Alto da Lapa, São Paulo

Veranstalter: Deutsches Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH-SP)/ Fundação de Amparo À Pesquisa Do Estado de São Paulo (FAPESP)

Der Deutsch-Brasilianische Dialog über Wissenschaft, Forschung und Innovation findet dieses Jahr zum vierten Mal  statt und widmet sich dem Thema „Die Zukunft der Informationstechnologie und unsere Zukunft“ (O futuro da tecnologia da informação e nosso futuro).

Keynote Speakers werden S.E. Dirk Brengelmann, deutscher Botschafter in Brasilien mit dem Vortrag „International Cooperation and Global Internet Principles aimed at greater Security for Countries, People and Companies“ sowie Prof. Dr. Virgilio Almeida, Staatssekretär beim brasilianischen Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation (MCTI) mit dem Vortrag „Marco Civil da Internet“ sein.
Diskutiert werden sollen die neuesten IT-basierten technologischen Entwicklungen im Bereich der industriellen und landwirtschaftlichen Produktion und im Bereich des täglichen Lebens sowie ferner Sicherheitsfragen von Onlinesystemen, neben den beiden Themenbereichen Datenschutz und geistiges Eigentum.

Unterstützt wird der vierte Dialog von der Brasilianischen Gesellschaft für den Fortschritt der Wissenschaft (SBPC), der Brasilianischen Computer Society (SBC), dem Verein der Deutschen Ingenieure (VDI Brasilien), der Deutsch-Brasilianischen Außenhandelskammer (AHK Brasilien), dem Auswärtigen Amt (AA) und dem Deutschen Generalkonsulat in São Paulo.

Weiterführende Informationen zu Ablauf und Programm finden Sie hier: http://dwih.com.br/de/wissenschaftskalender/4-brasilien-deutschland-dialog-uber-wissenschaft-forschung-und-innovation

Links:

Deutsches Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH-SP): http://dwih.com.br/de
Fundação de Amparo À Pesquisa Do Estado de São Paulo (FAPESP): http://www.fapesp.br/

AUGM unterzeichnet Kooperationsabkommen mit BAYLAT am 3. Juni in Erlangen

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA