Bayerisches Hochschulzentrum für Lateinamerika

Förderprogramme

Suche

BAYLAT-Förderprogramme

BAYLAT unterstützt den Austausch zwischen Bayern und Lateinamerika mit mehreren eigenen Förderprogrammen.
Die Programmbeschreibungen und Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.

COLBAY - Austauschprogramm zwischen Kolumbien und Bayern für Masterstudierende

Das „Austauschprogramm zwischen Kolumbien und Bayern für Studierende eines Masterstudienganges - COLBAY“ ist ein Pilotprojekt des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT) und der Mitglieder der Kolumbianischen Rektorenkonferenz (ASCUN), die über Masterstudienprogramme verfügen und die an der entsprechenden Sondervereinbarung für interinstitutionelle Kooperation teilnehmen.

BAYLAT-Anschubfinanzierung

Die BAYLAT-Anschubfinanzierung fördert neue und innovative Projekte in Forschung oder Lehre, welche die Schaffung neuer und dauerhafter wissenschaftlicher Kooperationen zwischen bayerischen und lateinamerikanischen Partnerinstitutionen beabsichtigen.

FAPESP/BAYLAT-Ausschreibung für Workshops

Die FAPESP/BAYLAT-Ausschreibung fördert wissenschaftliche Workshops zwischen Partnern aus dem Bundesstaat São Paulo und dem Freistaat Bayern. Durch die FAPESP/BAYLAT-Ausschreibung für Workshops werden die Mobilität von WissenschaftlerInnen unterstützt, binationaler Informationsaustausch gefördert sowie wissenschaftliche Workshops organisiert.

CONICET/BAYLAT-Anschubfinanzierung

DieCONICET/BAYLAT-Anschubfinanzierung fördert bilaterale Projektvorhaben zwischen Partnern aus Argentinien und dem Freistaat Bayern. Durch die CONICET/BAYLAT-Anschubfinanzierung werden die Mobilität von WissenschaftlerInnen unterstützt, binationaler Informationsaustausch gefördert sowie wissenschaftliche Delegationsbesuche, Seminare, Workshops und Symposien organisiert.

Mobilitätsbeihilfe für bayerische Studierende 

Durch die BAYLAT-Mobilitätsbeihilfe für bayerische Studierende unterstützt BAYLAT finanziell bayerische Studierende bei der Durchführung eines Auslandsaufenthaltes in Lateinamerika in drei Programmlinien: Studienaufenthalt, Forschungsaufenthalt und Praktikumsaufenthalt.

Stipendienprogramm für lateinamerikanische Studierende

Durch das Stipendienprogramm können fortgeschrittene Studierende aus allen Ländern Lateinamerikas für einen Forschungsaufenthalt an einer bayerischen Partnerhochschule gefördert werden.

„Netzwerktreffen Bayern–Mexiko 2019“ in München

Kontakt

Bayerisches Hochschulzentrum
für Lateinamerika (BAYLAT)

Apfelstraße 6
91054 Erlangen

Tel. +49 (0) 9131 85 25955
Fax +49 (0) 9131 85 25949

info(at)baylat.org
www.baylat.org
www.facebook.com/baylat.lateinamerika/
@BAYLAT_BAVIERA